Titelaufnahme

Titel
Regionale Disparitäten und Regionalpolitik: Treiber der Veränderung, Handlungsbedarf und Handlungsoptionen / Michael Pflüger (Universität Würzburg und IZA) ; IZA Institute of Labor Economics
VerfasserPflüger, Michael
KörperschaftForschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit
ErschienenBonn : IZA Institute of Labor Economics, Januar 2019
Ausgabe
Elektronische Ressource
Umfang1 Online-Ressource (18 Seiten) : Diagramme
SerieIZA-Standpunkte ; Nr. 92
URLVolltext
URNurn:nbn:de:hbz:5:2-184884 
Zugänglichkeit
 Das Dokument ist öffentlich zugänglich im Rahmen des deutschen Urheberrechts.
Volltexte
Regionale Disparitäten und Regionalpolitik: Treiber der Veränderung, Handlungsbedarf und Handlungsoptionen [0.39 mb]
Links
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Zusammenfassung

Die ungleiche Entwicklung von Städten und Regionen steht gegenwärtig nicht nur in Deutschland im Brennpunkt gesellschaftlicher und politischer Aufmerksamkeit. Die Sorge vor einem weiteren Aufreißen der Lücken zwischen Stadt und Land und zwischen Gewinner- und Verliererregionen des Strukturwandels sitzt tief und damit auch die Sorge vor sozialen und politischen Verwerfungen. Vor diesem Hintergrund widmet sich dieser Beitrag drei Fragen. Wie lässt sich die Entwicklung von Städten und Regionen erklären? Was sind zentrale Treiber der Regionalentwicklung? Was soll und was kann Regionalpolitik leisten?