Titelaufnahme

Titel
Informationen für Verkehrsunfallopfer mit Schädelhirnverletzung und deren Angehörige / Text 1. Auflage 2018 Prof. Dr. med. Eckhard Rickels (Chefarzt für Neurochirurgie, Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Neurotraumatologie, Celle, www.akh-celle.de), Cordula Schah Sedi (Rechtsanwältin, Fachanwältin für Verkehrsrecht, Mediatorin, ö.b.u.v. SV für die Ermittlung des Haushaltsführungsschadens, Rechtsanwälte Schah Sedi und Scha Sedi PartG mbB, Tessin b. Rostock, www.schah-sedi.de), Dr. Wolfgang Kringler (Klinischer Neuropsychologe GNP, Sport-Neuropsychologe GSNP, Reha-Zentrum HESS, Bietigheim-Bissingen, www.reha-hess.de), Stefan Lauer (Jurist, Geschäftsführer der rehacare GmbH, München, www.rehacare.net) ; Herausgeber ZNS - Hannelore Kohl Stiftung
VerfasserRickels, Eckhard ; Schah Sedi, Cordula ; Kringler, Wolfgang ; Lauer, Stefan
KörperschaftZNS - Hannelore-Kohl-Stiftung für Verletzte mit Schäden des Zentralen Nervensystems
ErschienenBonn : ZNS - Zentrales Nerven System, Hannelore Kohl Stiftung, 2018
Ausgabe
1. Auflage
Umfang1 Online-Ressource (47 Seiten) : 1 Diagramm
URNurn:nbn:de:hbz:5:2-154224 
Zugriffsbeschränkung
 Das Dokument ist öffentlich zugänglich im Rahmen des deutschen Urheberrechts.
Volltexte
Informationen für Verkehrsunfallopfer mit Schädelhirnverletzung und deren Angehörige [0.54 mb]
Links
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek