. . In: BISp-Jahrbuch
 

BISp-Jahrbuch2006/2007Fußball interdisziplinär„Fußball interdisziplinär: Zur Optimierung der Prävention, Rehabilitation und Wiederverletzungsprophylaxe von Verletzungen im Fußball“ – Biomechanische Aspekte