Entwicklung einer Methode zur Bestimmung des Muskelvolumens und des physiologischen Querschnitts zur Anwendung in der trainingsbegleitenden Leistungsd [...]. . In: BISp-Jahrbuch. Jg. (2009) H.
 

BISp-Jahrbuch2009/2010Medizin und NaturwissenschaftenEntwicklung einer Methode zur Bestimmung des Muskelvolumens und des physiologischen Querschnitts zur Anwendung in der trainingsbegleitenden Leistungsdiagnostik